Bildlauf (oben): unsere Gastsängerin und unsere Gastspieler - Konzert vom 07.01.2023 in der Christuskirche - 

Fotos von  Jessica Joyce Spangenberg - Fotografie - Lüdenscheid   

Termine/Konzerte: 

Ausblicke:

15.06.2024

Informationen folgen..

wir proben für unser Jubiläumskonzert mit einem "Puccini pur-Programm" unter dem Motto "Gloria et Gaudete"

Auch dieses Konzert hat als Vereinsprojekt an der Sponsoring-Aktion "Wir. Verein." der Stadtwerke Lüdenscheid teilgenommen und Platz 4 belegt. Wir bedanken uns sehr für die damit verbundene finanzielle Unterstützung.



Rückblicke:

18.11.2023

 "Trauer-Trost-Hoffnung"
Das Konzert wird am 18. November 2023 um 18.00h in der Christuskirche Lüdenscheid aufgeführt.
Oratorienchor Lüdenscheid und die Kammerphilharmonie Europa
Sopran Julie Vercauteren - Bariton Martin Lindsay -
Leitung Yannik Noval
Johannes Brahms Begräbnisgesang Opus 13, Gabriel Fauré das Requiem Opus 48, Gabriel Fauré Pavane Opus 50

Das Konzert hat als Vereinsprojekt an der Sponsoring-Frühjahrsaktion 2023 der Stadtwerke Lüdenscheid teilgenommen und Platz 5 belegt. Wir bedanken uns sehr für die damit verbundene finanzielle Unterstützung.



21.10.2023

 "Nacht der Kultur 2023" in Lüdenscheid

Wir haben mitgemacht und am Samstag bei der Eröffnung um 18:00h im Museum gesungen!



18.06.2023 

 "Musik an einem Sommerabend" - Kirche Maria Königin am Sonntag, 18.Juni,2023 um 18:00h

"...von Schumann bis Beatles - Chor, Klavier solo und Duo - Launiges und Lauschiges"
Ein Gemeinschaftskonzert des Oratorienchores Lüdenscheid und Solisten
* Sita Grabbe - Mezzosopran * Albert Lau - Klavier * Tobias Klug - Saxofon *
unter der Leitung von Yannick Noval


 

29.04.2023

Mitwirkung des Chores am Monatsschlussgottesdienst in der Christuskirche am Samstag, 29. April 2023 um 17:00h



07. 01. 2023


LN-Zeitungsartikel_10.01.2023

Am Samstag,  7. Januar 2023 fand unser erstes Konzert nach der langen Pause in der Christuskirche statt.

Musik u. a. von Bach, Saint-Saëns, Schnittke, Cornelius, Jenkins, Villmow.

Gastsängerin und Gastspieler:  Sita Grabbe (Mezzosopran); Tobias Klug (Saxophon); Wolfgang Hoyer (Klavier) als kurzfristigen Ersatz für den erkrankten Joachim Oehm (Orgel) und Leonid Tritus (Schlagwerk)  haben das Konzert mitgestalte